Monthly Archives: July 2014

Trainingslager auf Teneriffa in der dritten Woche – der Saisonstart rückt näher

Vom 3. bis 21. April absolvieren wir unser zweites Auslandtrainingslager. Dafür sind wir erneut nach Los Cristianos auf die Kanarischen Inseln gereist. Nach zwei Wochen ist Headcoach Stefan Kobel in die Schweiz zurück geflogen. Es stehen uns nach Horst/Doppler und Huber/Seidl (beide AUT) in der dritten Woche nun Klemperer-Koreng und Heuscher-Bellaguarda als Sparringpartner zur Seite.

Das Trainingslager auf Teneriffa bildet den Abschluss der sechsmonatigen Vorbereitungsphase. Ab Ende April beginnt für uns die Beachvolleyball-Saison 2012 mit dem FIVB Open in Myslowice (Polen) vom 26.-29. April 2012.

Seba: “Ich freue mich, dass wir bald loslegen können. Es war eine lange und harte Vorbereitung.” Sascha: “Es gilt nun auf Teneriffa unserem Spiel den letzten Schliff zu geben. Die ersten beiden Woche waren sehr positiv. Trotz kurzer Akklimatisationszeit und einer Horror-Anreise mit 7 Stunden Wartezeit für unseren Direktflug in Basel konnten wir drei der vier Partien an den Wettkampftagen Ende letzter Woche gewinnen. Und auch in der zweiten Woche zeigten wir ein sehr stabiles Spiel.” [Bild: erneut trainieren wir für 18 Tage unter der königlich-spanischen Flagge an der Playa Las Vistas… Quelle: Georgios Kefalas] (20.04.2012)